Seminare

Einführung in die Phyllis Krystal Methode

Wenn Du an Dir arbeiten, Deine Beziehungen verbessern und störende Gedanken oder Angewohnheiten verändern möchtest, hast Du mit dieser Methode ein einaches aber effektives Werkzeug dafür.

 

Sie verwendet Techniken und Symbole, die dem Unterbewußtsein positive Mitteilungen einprägt und damit Teile der negativen Konditionierung ausgleicht, die Du während eines früheren Lebensabschnittes erhalten hast. Dadurch sind Veränderungen viel besser möglich als durch Aufarbeiten auf der rein bewussten Ebene.

 

An zwei Samstagen im November kannst Du die Grundlagen der Phyllis
Krystal Methode und ihre wichtigsten Symbol-Übungen kennenlernen.
Die Symbole üben wir gemeinsam ein, damit Du nach dem Seminar selbstständig in der Lage bist einfache Fragen und Themen zu bearbeiten.
Wegen des Corona Hygieneschutzes beschränke ich die Gruppengröße
auf maximal 4 Personen, damit wir mit ausreichend Abstand zueinander sitzen können.

Die Termine bauen aufeinander auf.

 

Termine: 1. Termin: 14. November 20 von 10-17 Uhr 

               2. Termin: 28. November 20 von 10-14 Uhr

Es können nur beide Termine zusammen gebucht werden.

 

Ort: Praxis Rüter (Elisabeth-Giese-Str.7, 46242 Bottrop)

Kosten: 120 €

Anmeldeschluß: 10. November 20

 

Jetzt anmelden!

Gefällt Ihnen dieses Angebot? Dann empfehlen Sie es doch einem Freund oder einer Freundin.

Phyllis Krystal Übungsgruppe

Diese Gruppe ist für diejenigen gedacht, die mit der Phyllis Krystal Methode schon etwas vertraut sind und sie vertiefen möchten.

Gemeinsam werden verschiedene Übungen erlernt und praktiziert. Fragen und persönliche Erfahrungen können besprochen und geklärt werden. Der gegenseitige Austausch in der Gruppe ist sehr hilfreich und unterstützt den Weg der Reflektion und Selbstfindung.  

 

Termin: 10. November 20

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Kosten: 20 €

Seminarort: Praxisräume Dorothee Rüter

 

Bei Interesse bitte ich um telefonische Anmeldung:

02041 - 31 76 30

 

Jetzt anmelden!

 

Gefällt Ihnen dieses Angebot? Dann empfehlen Sie es doch einem Freund oder einer Freundin.